Bild Logo EUTB

Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB)

Wir beraten Sie kostenlos zu individuellen Teilhabeleistungen, die für Sie wichtig sind.

Zum Beispiel zu folgenden Themen

  • Wohnen
  • Gesundheitsversorgung
  • Hilfsmittel
  • Assistenz in allen zentralen Lebensbereichen
  • Mobilität
  • Kommunikation und Information
  • Freizeitgestaltung
  • Bildung
  • Arbeit und Beruf
  • Sexualität und Partnerschaft
  • Elternschaft

 

Die EUTB berät

  • Menschen mit (drohender) Behinderung
  • deren Angehörige und
  • sonstige Personen im Unterstützungssystem von Menschen mit (drohender) Behinderung


Wir beraten

  • auf „Augenhöhe“, damit Sie selbstbestimmt Entscheidungen treffen können
  • im Vorfeld der Beantragung von Leistungen
  • unabhängig von Trägern, die Leistungen bezahlen oder erbringen,
  • eränzend zur Beratung anderer Stellen
  • Orientierung gebend     

und stellen auf Wunsch Kontakt zu Personen in gleichen Lebenslagen her

 
Die Teilhabeberatung versteht sich dabei als Lotse für sozialrechtliche Fragen und für Fragen zu Antragsstellungen und-verfahren.


Termine außerhalb unserer Beratungszeiten sind gerne möglich, ebenso beraten wir auch per Mail oder telefonisch.

Sollte bei der Beratung behinderungsspezifischer Unterstützungsbedarf gewünscht werden, nehmen Sie bitte vorab mit uns Kontakt auf.

Sprechen Sie uns gerne an!